U19 dominiert Gegner und gewinnt deutlich gegen FC Sparta

Am 6. Spieltag konnte die U19 von FC Oberneuland einen wichtigen Sieg einfahren!

Damit schiebt sich das Team von Trainer Jürgen Damsch und Matthias Volkmer auf Platz 4 der Tabelle vor und hat den direkten Anschluss an die Aufstiegsplätze zur Verbandsliga Bremen hergestellt!

Dabei dominierte Oberneuland die Partie nach Belieben! Immer wieder rollten Angriffe auf das Tor von FC Sparta!

„Ich bin sehr zufrieden mit dem Auftritt der Mannschaft! Wir haben es immer wieder geschafft in die Zwischenräume zu kommen und konnten dadurch einige Torchancen erspielen! Allerdings ärgert mich schon das Gegentor, da wir in der Konterabsicherung nicht gut gestaffelt waren“, so Damsch

Nun konzentriert sich die Mannschaft auf das schwere Spiel gegen Blumenthaler SV II

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen