Simon Cakir wechselt ins Trainerteam

Simon kam im vergangenen Sommer zum FCO an den Vinnenweg. Nach langer Leidenszeit (schwere Schulterverletzung) wollt er es noch einmal wissen und beim FCO voll angreifen. Berufliche und private Gründe sorgten jedoch dafür, dass er an der Rückrunde nicht mehr aktiv teilnehmen konnte.

Jedoch war er immer für das Team da und dieses brachte Simon und unseren Trainer auch auf die Idee, dass er beim Team bleiben muss, aber in anderer Funktion.

Ab der neuen Saison ist er ein Spezialtrainer für unsere Offensive. Simon wird unseren jungen Stürmern dabei helfen, sich positionsspezifisch weiterzuentwickeln.
„Ich freue mich riesig, dass ich beim FCO bleiben kann. Der Verein und das Team sind mit and Herz gewachsen und ich möchte dazu beitragen, dass wir auch in der kommenden Saison erfolgreich Fußball spielen“, so Simon Cakir zu seiner neuen Rolle beim FCO.

Auch unser Trainer freut sich auf die neue Rolle von Simon beim FCO: „Simon und ich haben uns vom ersten an Tag blendend verstanden und ich schätze ihn nicht nur als Fußballer sondern eben auch als Mensch. Er hat in seiner aktiven Karriere den ganzen großen Sprung leider immer verpasst. Das Talent hatte er definitiv, aber es hatte seine Gründe warum es für ganz oben nicht gereicht hat. Diese Erfahrung macht ihn aber auch sehr wertvoll für unsere Spieler, denn er kann ihnen aus seiner Biographie erzählen, warum was geklappt oder eben nicht funktioniert hat. Des Weiteren ist er ein absoluter Torjäger gewesen und diese Fähigkeiten soll er nun an unsere jungen Stürmer weitergeben, indem er individuell mit Ihnen an ihren Stärken aber auch Schwächen arbeiten soll. Ich freue mich, dass wir Simon beim FCO behalten. Er ist ein Gewinn für das gesamte Team.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen