U19 gewinnt 1. Verbandsligaspiel

Am 08.06.2013 konnte der FC Oberneuland den letzten Sieg in der U19-Verbandsliga feiern! Damals ein 6:1 über den Habenhauser FV! Das ist nun Geschichte, da unsere U19 heute den ersten Sieg über den JFV Weyhe-Stuhr in der Verbandsliga feiern konnte! Christopher Quast erzielte in der 13. Spielminute per Freistoß die Führung. Keine 8 Minuten später konnte Redouan Kaid eine schöne Kombination zum 2:0 einschieben! FCO hatte das Spielgesehen jederzeit im Griff und konnte durch ein gutes Gegenpressing den Ball gewinnen. Simar Alkas erhöhte auf 3:0. Durch eine dumme Rote Karte mussten die Kicker von Viennenweg ab der 43. Spielminute mit einem Mann weniger spielen! „ Seit dem Zeitpunkt war ein Bruch in unserem Spiel und ein Mann weniger macht sich bei der Hitze bemerkbar, so Co-Trainer Matthias Volkmer! Trotzdem konnte das Team noch zwei weitere Tore durch Torben Lieker und Elias Deblitz erzielen! „Am Ende war der Sieg in der Höhe auch in Ordnung! Allerdings dürfen wir uns nicht unnötig Schwächen und müssen daraus lernen! Nächste Woche haben wir ein schweres Spiel gegen SG Findorff, die eine gute Mannschaft zusammenhaben“ so Trainer Jürgen Damsch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen