shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

FCO auf dem Weg nach Gladbach

Der FC Oberneuland wird am Samstag, den 12.09.20 um 15:30 Uhr im Borussia Park gegen Champions League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach antreten. Das Heimrecht wurde wegen der gestiegenen Anforderungen an die Hygienevorschriften getauscht. Der Vorstand des FC Oberneuland Birger Winkelvoss und Uwe Piehl vereinbarte den Wechsel der Spielstätte heute morgen mit Borussia Geschäftsführer Stefan Schippers und Manager Max Eberl. Die Vereine einigten sich dem Charakter des DFB Pokals entsprechend auf ein Bonussspiel in einer länderspielfreien Zeit in der Marko Mock Arena in absehbarer Zukunft. Auf Einladung der Borussia wird sich bereits am Freitag, den 11.09.20 ein FCO Tross von 40 Personen auf die A2 Richtung Mönchengladbach machen. „ Borussia Mönchengladbach hat sich als fairer, sympathischer und pragmatischer Verhandlungspartner erwiesen. Das coronabedingte Heimspiel wird als Freundschaftsspiel in der Marko Mock Arena später zusätzlich gespielt“, so FCO-Pressesprecher Uwe Piehl. Auf die FCO Delegation wartet auch ein kleines Erlebnisprogramm mit Stadionführung, einem Museumsbesuch und einer Übernachtung im stadionnahen Borussiahotel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen