shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

FCO begrüßt Ibrahimovic

Ibrahimovic verstärkt den FC Oberneuland

Nein, es ist nicht Zlatan, der ab sofort für den FCO auf Torejagd geht. Der 22-jährige FCO-Ibra kommt vom FC Espoo aus Finnland heißt Haris Ibrahimovic und ist im Sturm flexibel einsetzbar. Ibra, der bosnische Wurzeln hat und sich für die Aufnahme eines Studiums in Deutschland entschlossen hat, wird zunächst Deutsch lernen. In der 3. finnischen Liga hatte Ibra in 7 Spielen bereits 5 Treffer markiert. Kurios: Bremen ist für Ibra kein Neuland. Bereits 2016 absolvierte er eine Probewoche in der U 19 von Werder Bremen. Der FC-Ibrahimovic ist ab sofort in der Regionalliga einsatzbereit„ Ibra ist ein guter Typ, der sich sofort prima in einer Probewoche beim FCO eingefunden hat, lernwillig ist und spielintelligent. Seine guten Englisch-Kenntnisse helfen bei der Integration in jedem Fall. Ich bin mir sicher, dass dank der starken bosnischen Community in Bremen und umzu, das Trikot mit der Nr.27 am Meisten verkauft wird und wir zukünftig zahlreiche bosnischstämmige Unterstützer in der Marko Mock Arena begrüßen dürfen, sobald dies wieder uneingeschränkt möglich ist, so Pressesprecher Uwe Piehl. FC-Trainer Kristian Arambasic hierzu: „Haris ist ein hungriger und lernwilliger Spieler, der den Sprung in Liga 4 bei uns versucht. Er wird sicherlich noch etwas Zeit benötigen, aber er lernt schnell und bringt Talent mit. Somit genau richtig beim FCO.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen