shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

FCO meets Emre Aytun

Emre Aytun wechselt an den Vinnenweg

Der erst 21-Jährige Außenbahnspieler ist der fünfte Neuzugang im Winter, der trotz seines jungen Alters bereits einiges an Regionalligaerfahrung mitbringt. Emre wurde 14 Jahre im Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 ausgebildet. Er war dort in der U19 absoluter Stammspieler (49 Spiele in zwei Jahren) und kam dann auch im ersten Herrenjahr bei der U23 auf Anhieb auf 20 Einsätze. In der vergangenen Saison lief es dann nicht mehr so rund für ihn. Im Dezember wechselte der technisch gut ausgebildete Linksfuß zum Regionalligisten Koblenz. Doch so richtig glücklich wurde er dort nicht und so kam es dazu, dass er nun seinen Weg bei uns fortsetzen wird. „Ich war bereits im letzten Jahr einige Einheiten zu Gast beim FCO und dieser sehr positive Eindruck ließ mich einfach nicht mehr los. Zwar ging es zunächst einmal für kurze Zeit nach Koblenz, doch aus privaten Gründen bat ich um eine vorzeitige Vertragsauflösung. Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei den Verantwortlichen in Koblenz bedanken, dass sie meiner Bitte unkompliziert nachkamen. So suchte ich nun vor wenigen Tagen den Kontakt zum FC Oberneuland und dann ging alles ganz schnell. Ich freue mich riesig auf das Team und möchte mich bestmöglich einbringen“, so unser dritter Winterneuzugang.

„Wir freuen uns auf Emre. Er ist gut ausgebildet und mit seinem linken Fuß ist er sehr vielseitig einsetzbar. Er kann alle Positionen in der Viererkette spielen und ist eben auch eine sehr gute Alternative, wenn wir im linken Mittelfeld etwas defensiver agieren wollen. Mit ihm kommt nicht nur ein guter Kicker nach Bremen, sondern auch ein toller Charakter in unser Team. Er steht noch am Anfang seiner Entwicklung und will nun den harten Konkurrenzkampf annehmen. Wir brauchen junge, hungrige und lernwillige Spieler und er ist einer von dieser Sorte“, kommentierte unser Trainer den Neuzugang.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen