FC Oberneuland vs. SFL Bremerhaven

FCO 2 - 0 SFL
31 Okt 2018 - 14:00Florian Wellmann Stadion | Vinnenweg 100, 28355 Bremen

Vorbericht | Presse:

Sportbuzzer Weser-Kurier: SFL Bremerhaven hat “richtig Lust auf den FC Oberneuland”


voraussichtlicher Kader:

Hannes Frerichs (1), Jonas Horsch (24) | Cahng-Il Park (3), Simon-Joel Cakir (4), Denis Nukic (5), Affamefuna-Michael Ifeadigo (6), Raoni Carneiro Alves (8), Gwan-Woo Kang (9), Ebrima “Bolly” Jobe (10), Tom Trebin (11), Onur Uzun (16), Amil Seferovic (17), Claas Ole Bauer (18), Karim Raho (19), Lars Tyca (21), Daniel Block (22), Amadou Sarr (23)


Startaufstellung:

(1) – Frerichs | (3) – Park, (5) – Nukic, (18) – Bauer, (21) – Tyca | (16) – Uzun, (19) – Raho, (22) – Block © | (6) – Ifeadigo, (9) – Kang, (10) – Jobe


Pokalfight mit Happy End


Unser Team bezwingt im Viertelfinale des Bremer Lotto-Pokals den SFL Bremerhaven mit 2:0.

Die Gäste aus Bremerhaven konnten sich bis hierhin in Bremerhaven in der 2. Runde mit 3:0 beim TuSpo Surheide und in der 3. Runde mit 3:1 beim TSV Imsum durchsetzen. Im Hinspiel der Stark Bremen-Liga siegt unser Team mit einem sehr knappen und glücklichen 1:0 beim SFL Bremerhaven. Im Pokal wurde es ähnlich spannend.

Die ersten 45 Minuten kontrollierte unser Team das Spiel. In der Defensive ließ man nichts anbrennen und in der Offensive ließ man den Ball und den Gegner gut laufen. Unser Team ist bemüht gewesen eine Lücke zu finden, doch auch die Bremerhavener Gäste haben ihre Hausaufgaben gemacht und ließen kaum was zu. Es ergaben sich zwar dann doch einie Lücken in der SFL Abwehr – doch die wurden dann zu spät bemerkt oder zu unkonsequent ausgespielt. Umso länger die Partie andauerte desto mehr Möglichkeiten ergaben sich. Unter anderem hatten Ebrima Jobe und Affamefuna-Michael Ifeadigo zum Teil sehr gute Chancen, doch es blieb beim 0:0. Also musste eine Standardsituation her. In der 39. legt sich Chag-Il Park den Ball zurecht und flankte den Ball in der Strafraum. Ebrima Jobe stand genau richtig und köpfte das Arbeitsgerät zur verdienten 1:0 Führung ein. In der folge passierte nicht mehr viel und somit ging es mit einem 1:0 in die Pause.

Die zweite Halbzeit wurde wesentlich aggressiver geführt als die erste. Der SFL wollte verständlicher weise nicht mit einem Rückstand leben und versuchte nun auch alles um den Rückstand zu egalisieren – doch sind auch einige unschönen Szene dabei gewesen. Aber auch in der Offensive hatten die Gäste nun einiges zu bieten doch dank eines sehr aufmerksamen Hannes Frerichs und einer stabilen Defensive konnte unser Team den Kasten sauber halten. In der Mitte der zweiten Halbzeit wurde es eher Ruhiger im Stadion und auf dem Platz – als ahnte man was da noch auf uns zukommen würde. Die letzten 20 Minuten der Partie wurden zu einem echten Pokalfight. Fouls, gelbe Karten und sehr gute Chance prägten von nun an das Spiel – auf beiden Seiten. Nach 82 Minuten konnten unser Team dann aufatmen. Nach einer Flanke von Ebrim Jobe von links prallte der Ball von Onur Uzun ab und landete bei Affamefuna-Michael Ifeadigo, der den Ball locker zum 2:0 einschieben konnte. Es blieb bei diesem Spielstand uns somit zieht unser Team unterm Strich verdient ins Halbfinale ein.

Dort trifft unser Team auf den Leher TS, die sich mit einem 6:4 nach Elfmeterschießen gegen den Habenhauser FV durchsetzen konnten.


Torschützen:

1:0 – Ebrima Jobe (39′) | 2:0 – Affamefuna-Michael Ifeadigo (82′)

Wechsel:

Raoni Carneiro Alves (8) für Lars Tyca (21) – 66′ | Tom Trebin (11) für Gwan-Woo Kang (9) – 76′ 

Karten:

Karim Raho – gelbe Karte (54′) | Daniel Block – gelbe Karte (79′) | Onur Uzun – gelbe Karte (86′)


Presse:

Sportbuzzer Weser-Kurier: Lotto-Pokal: Affamefuma Ifeadigo erlöst den FC Oberneuland


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen